Termine Kräuterwanderungen

Alle aktuellen Termine für KRÄUTERWANDERUNGEN finden Sie hier!

Anmeldungen (wenn nicht anderes angegeben) bitte per Email an: info@meinkraeuterherz.at

Gerne gestalte ich auch individuelle Kräuterwanderungen und Kräuterworkshops ab einer Gruppengrösse von mind. 4 Teilnehmern!

Anfragen bitte unter Kontakt Kräuterherz

 

 

 

——————————— ♥ ———————————– ♥ ———————————- ♥ ————————————

TERMINE 2019

Kräuterwanderungen starten wieder ab ca. Mai/Juni 2019

Folgt mir inzwischen auf Facebook Kräuterherz – Karolina Hudec auf Facebook !

 

——————————— ♥ ———————————– ♥ ———————————- ♥ ————————————

 Es waren wundervolle Kräuterwanderungen in 2018 mit euch!

7.9.2018/ 13.00-16.30 Uhr 

KRÄUTERERLEBNIS: Heimische Wildkräuter

Auf unserem Weg zur STEGMOOS ALM /Mühlbach am Hochkönig lernen wir heimische WILDKRÄUTER auf den Bergwiesen vor dem wunderschönen Hochkönig-Panorama kennen!

Wir tauchen ein in die spannende Welt der WILDKRÄUTER & HEILPFLANZEN und deren Anwendung aus der überlieferten VOLKSHEILKUNDE.

Dabei sammeln wir Wildkräuter, welche wir anschließend beim KRÄUTERWORKSHOP auf der Stegmoos Alm zu köstlichem WILDKRÄUTER-ESSIG verarbeiten.

Ob für Marinaden, Salate, zum Kochen oder als Erfrischungsgetränk, ein selbstgemachter Wildkräuter-Essig ist ein wahrer Genuss! Und obendrein eine großartige Methode die Kraft & die gesunden Inhaltsstoffe der Wildkräuter jederzeit verfügbar zu haben.

Jeder Teilnehmer nimmt seinen selbst hergestellten Wildkräuter-Essig mit nach Hause!

Beitrag  pro Teilnehmer 38,– Eur beinhaltet auch:

  • Hochwertige & regionale Zutaten für die Produktherstellung sowie die benötigten Gefäße
  • Unterlagen zum Workshopthema

Dauer Kräuterwanderung: ca. 3,5 – 4 Std. mit Pause
Treffpunkt: 12.45 Uhr Parkplatz Start Wanderweg zur Stegmoosalm/Mühlbach am Hochkönig

Anmeldung unter: Tel. 0650/3975753 oder Email info@meinkraeuterherz.at

Max. 12 Teilnehmer

Hinweis:
Dieses Kräutererlebnis findet nur bei gutem Wetter statt!
Bitte Schreibsachen, Sonnenschutz und etwas zu trinken mitbringen. Sowie geeignete Bekleidung & Schuhwerk!

Heimische Wildkräuter Stegmoos Alm 7.9.2018

——————————— ♥ ———————————– ♥ ———————————- ♥ ————————————

14.07.2018/ 10.00-13.30 Uhr 

KRÄUTERWANDERUNG Stegmoosalm (Mühlbach am Hochkönig)

Bei dieser gemeinsamen KRÄUTERWANDERUNG zur STEGMOOSALM, lernen wir unsere heimischen Wildkräuter auf prachtvollen Bergwiesen kennen!

Wir tauchen ein in die spannende Welt der HEILPFLANZEN & deren Anwendung aus der überlieferten VOLKSHEILKUNDE.

Gemeinsam kehren wir bei der Stegmooslam für eine kurze Rast ein, bevor es dann wieder talwärts geht & wir das KRÄUTERERLEBNIS ausklingen lassen!

Beitrag: 25,– Eur inkl. Kurzbeschreibung einiger der erwanderten Wildkräuter (ohne Konsumation auf der Stegmoosalm)

Dauer Kräuterwanderung: ca. 3-3,5 Std. mit Pause
Treffpunkt: 9.45 Uhr Parkplatz Start Wanderweg zur Stegmoosalm/Mühlbach am Hochkönig/Richtung Dientener Sattel

Anmeldung unter: Tel. 0650/3975753 oder Email info@meinkraeuterherz.at (Max. 12 Teilnehmer)

Hinweis:
Die Kräuterwanderung findet nur bei gutem Wetter statt!
Bitte Schreibsachen, Sonnenschutz und etwas zu trinken mitbringen. Sowie geeignete Bekleidung & Schuhwerk!

Kräuterwanderung Stegmoosalm

——————————— ♥ ———————————– ♥ ———————————- ♥ ————————————

27.06.2018/ 13.30 – 17.30/18.00 Uhr (Dauer 4 – 4,5 Stunden) 

Wildkräuter – Salbe – Kräuterhonig

Kräuterwanderung & Kräuterworkshop 

Zu Gast bei der Imkerei Mayrhofer in Bischofshofen!

Bei der gemeinsamen KRÄUTERWANDERUNG lernen wir unsere heimischen WILDKRÄUTER kennen!

Dabei sammeln wir für die anschließende Verarbeitung zu KRÄUTERESSIG und WILDKRÄUTERBUTTER.

Wir tauchen ein in die spannende Welt der HEILPFLANZEN und deren Anwendung aus der überlieferten VOLKSHEILKUNDE. Altes Wissen und moderne Erkenntnisse, mit diesem Wissen steht der eigenen kleinen NATURAPOTHEKE nichts mehr im Wege.

Wir rühren gemeinsam eine RINGELBLUMENSALBE und sehen, dass es gar keine Hexerei ist diese herzustellen. Die Herstellung einer Salbe ist seit je her eine traditionelle Form der KRÄUTERVERARBEITUNG. Es bedarf nur weniger Zutaten und etwas Zeit, um aus der passenden Heilpflanze eine Salbe herzustellen.  Für unsere Vorfahren war die Salbenherstellung etwas ganz „NATÜRLICHES“!

Aus Wildkräutern setzen wir Kräuteressig-Auszug für einen wohltuenden SAUERHONIG (sogenannter „OXYMEL“) und köstliches KRÄUTERSALZ an.

Gemeinsam verkosten wir die selbstgemachte Wildkräuterbutter mit Sauerteigbrot, einen fertigen Sauerhonig als Erfrischungsgetränk und lassen das gemeinsame Kräutererlebnis gemütlich ausklingen!

Jede(r) Teilnehmer/in nimmt die selbst hergestellten Kräuterprodukte mit nach Hause:

  • Ringelblumensalbe
  • Kräutersalz
  • Kräuteressig-Auszug und
  • Wildkräuterbutter

Kursbeitrag: 68,– Eur inkl. hochwertiger, regionaler Rohstoffe für die Produktherstellung, Gefäße, Unterlagen, Getränke & Kostproben.

Dauer: Kräuterwanderung & Kräuterworkshop insgesamt 4 – 4,5 Stunden.

Anmeldung: Telefonisch unter 0650/3975753 oder info@meinkraeuterherz.at

Veranstaltungsort: Imkerei Mayrhofer, Haidberg 37, A-5500 Bischofshofen. Anfahrt: Von Bischofshofen kommend – Richtung Mühlbach a. Hkg – rechts abbiegen auf HAIDBERG, weiter Richtung Mosott Alm, nach ca. 3 km rechts Beschilderung folgen.

Die Wildkräuterwanderung findet rund um die IMKEREI MAYRHOFER am Haidberg/Bischofshofen & der Kräuterworkshop im Hofladen der Imkerei statt. Gerne kann nach dem Workshop im Hofladen gustiert und eingekauft werden!

Bitte ein verschließbares Gefäß für die Wildkräuterbutter (250gr) und Schreibsachen mitbringen! 

Sowie wetterfeste Bekleidung und geeignetes Schuhwerk für die Kräuterwanderung!

WICHTIGER HINWEIS: Naturgemäß sind Bienen und Bienenstöcke rund um den Veranstaltungsort zu finden, daher bitte bei Bienengiftallergie die jeweiligen Medikamente mitnehmen!

Flyer Kräuterwanderung & Kräuterworkshop Imkerei Mayrhofer

——————————— ♥ ———————————– ♥ ———————————- ♥ ————————————

31.5.2018/ 10.00 – 14.00/14.30 Uhr (Dauer 4 – 4,5 Stunden) 

Naturapotheke: Wildkräuter – Salbe – Honig

Kräuterwanderung & Kräuterworkshop 

Zu Gast bei der Imkerei Mayrhofer in Bischofshofen!

Wildkräuter heimisch & regional!

Bei der gemeinsamen KRÄUTERWANDERUNG lernen wir unsere heimischen WILDKRÄUTER kennen!

Dabei sammeln wir für die anschließende Verarbeitung zu KRÄUTERESSIG und WILDKRÄUTERBUTTER.

Wir tauchen ein in die spannende Welt der HEILPFLANZEN und deren Anwendung aus der überlieferten VOLKSHEILKUNDE. Altes Wissen und moderne Erkenntnisse, mit diesem Wissen steht der eigenen kleinen NATURAPOTHEKE nichts mehr im Wege.

Wir rühren gemeinsam eine RINGELBLUMEN-SALBE und sehen, dass es gar keine Hexerei ist diese herzustellen. Die Herstellung einer Salbe ist seit je her eine traditionelle Form der KRÄUTERVERARBEITUNG. Es bedarf nur weniger Zutaten und etwas Zeit, um aus der passenden Heilpflanze eine Salbe herzustellen.  Für unsere Vorfahren war die Salbenherstellung etwas ganz „NATÜRLICHES“!

Aus Wildkräutern setzen wir Kräuteressig-Auszug für einen köstlichen SAUERHONIG (sogenannter „OXYMEL“) und aus getrockneten Kräutern einen wohltuenden KRÄUTERHONIG an.

Gemeinsam verkosten wir die selbstgemachte Wildkräuterbutter mit Sauerteigbrot, einen fertigen Sauerhonig als Erfrischungsgetränk und lassen das gemeinsame Kräutererlebnis gemütlich ausklingen!

Hochwertige und regionale Rohstoffe werden für die Zubereitung verwendet!

Jede(r) Teilnehmer/in nimmt die selbst hergestellten Kräuterprodukte mit nach Hause:

  • Kräuterhonig
  • Ringelblumensalbe
  • Kräuteressig-Auszug und
  • Wildkräuterbutter

Kursbeitrag: 68,– Eur inkl. hochwertiger, regionaler Rohstoffe für die Produktherstellung, Gefäße, Unterlagen & Kostproben.

Anmeldung: Telefonisch unter 0650/3975753 oder info@meinkraeuterherz.at

Veranstaltungsort: Imkerei Mayrhofer, Haidberg 37, A-5500 Bischofshofen. Anfahrt: Von Bischofshofen kommend – Richtung Mühlbach a. Hkg – rechts abbiegen auf HAIDBERG, weiter Richtung Mosott Alm, nach ca. 3 km rechts Beschilderung folgen.

Die Wildkräuterwanderung findet rund um die IMKEREI MAYRHOFER am Haidberg/Bischofshofen & der Kräuterworkshop im Hofladen der Imkerei statt. Gerne kann nach dem Workshop im Hofladen gustiert und eingekauft werden!

Bitte ein verschließbares Gefäß für die Wildkräuterbutter (250gr) und Schreibsachen mitbringen! 

Sowie wetterfeste Bekleidung und geeignetes Schuhwerk für die Kräuterwanderung!

WICHTIGER HINWEIS: Naturgemäß sind Bienen und Bienenstöcke rund um den Veranstaltungsort zu finden, daher bitte bei Bienengiftallergie die jeweiligen Medikamente mitnehmen!

——————————— ♥ ———————————– ♥ ———————————- ♥ ————————————